Hier können Sie das Kommunalwahlprogramm 2019 des CDU-Gemeindeverbands Michendorf als PDF-Dokument herunterladen. 

CDU Michendorf – kommunal engagiert – sachbezogen – sozial gerecht


Die Mitglieder der CDU Michendorf unterstützen in dieser laufenden Wahlperiode alle Bemühungen der kommunalen und Landesverwaltungen, soweit diese dazu beitragen, dass  sich die dadurch ändernden Lebensverhältnisse der  Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde mehrheitlich als akzeptabel und als sozial verträglich  wahrgenommen werden.

Uns ist für die künftige Entwicklung der gesamten Gemeinde wichtig, dass 

- die soziale Infrastruktur bei weiterem Bevölkerungswachstum und weiterer Ansiedlung erhalten und verbessert wird. Dies betrifft KITAS, Schulen, medizinische Versorgung, Verkehrswege, Internet.

- die Ansiedlung von Gewerbe gefördert wird, um das Arbeiten und Wohnen ortsnah zu ermöglichen.

- die Umweltverträglichkeit von zu beschließenden Maßnahmen, insbesondere beim Bau, stärker als bisher betont wird. Der Charakter der Ortsteile soll erhalten bleiben.

- das gesellschaftliche Engagement in Vereinen, Feuerwehr u.dgl. gefördert wird.

- die Gemeinde ein sicherer Lebensort ist.

- eine ständige Kommunikation mit den Bürgerinnen und Bürgern stattfindet, die eine Teilhabe an den kommunalen Entscheidungsprozessen ermöglicht.

Unsere weiteren Ziele in den Ortsteilen sind:

in Michendorf

* die Schaffung eines zentralen Ärztehauses, Verbesserung/Erweiterung des Fachärzteangebotes

* die Entwicklung eines lebendigen neuen Ortskerns auf der Industriebrache in der Poststraße


in Wildenbruch

* eine naturnahe Gestaltung der Liegewiese mit Zugang zum See

* die Sicherung des KITA- Und Schulstandortes mit seinen vielfältigen Angeboten

* die Verbesserung der Nahversorgung im westlichen Ortsteil


in Langerwisch

    den Ausbau der Verbindungsstraße zwischen Bergholz und Tannenhof bis zur Mühle


in Wilhelmshorst

* Entwicklungsplanung zur Wohnbebauung P.-Huchel-Chaussee/Ecke Vogelweide

* Schaffung eines Treffs für Jugendliche (Sportanlage u.a.)

* Multifunktionsplatz „An der Umgehungsbahn“


in Stücken

    Errichtung „Mehrvereinsheim“ am Sportplatz als Begegnungsstätte


in Fresdorf 

* Unterstützung des Vereins Fresdorfer Bürger bei der Gestaltung des alten Feuerwehrgebäudes

* Förderung von Pflege- und Unterstützungsangeboten für Senioren