Am 26. Mai - drei Stimmen für die CDU!

Marion Baltzer für die CDU Michendorf

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

als Kandidatin zur Kommunalwahl Michendorf und des Kreistagswahlkreises wende ich mich heute mit der Bitte an Sie, Ihre Stimme bei der Kommunalwahl und der Wahl für den Kreistag der CDU zu geben. Somit kann die vor 30 Jahren erfolgreich begonnene Arbeit fortgeführt werden. Am Wahlsonntag liegt es in Ihrer Hand, ob sich unsere Gemeinde und der Landkreis Potsdam-Mittelmark weiterhin so erfolgreich entwickeln können.

Den vollständigen Inhalt des Briefes finden Sie hier zum Download.

Ihre Marion Baltzer
für die CDU Michendorf

Ihre Kandidaten für den Ortsbeirat Wildenbruch

Wählen gehen am 26. Mai 2019

Susanne Schröder, Roland Syring, Sebastian Rehwinkel, Cornelia Vahle und Olga Kuz´mych, Ihre Kandidaten für den Ortsbeirat Wildenbruch.

Ziele für die nächste Legislatur für Wildenbruch sind:

naturnahe Gestaltung der Liegewiese mit Zugang zum See, Verbesserung der Nahversorgung im Ortsteil Wildenbruch für die Wohngebiete westlich des Ortsteils, begonnene B-Pläne weiterhin voranbringen, Ausbau des Radwegenetzes innerhalb der Siedlungen im Ortsteil, Kita- und Schulstandort zur modernen Bildungseinrichtung gestalten

Weitere Infomationen finden Sie im Flyer zum Download.

Ihre Kandidaten für den Ortsbeirat Wilhelmshorst

Wählen gehen am 26. Mai 2019

Dr. Wolfgang Link, Rüdiger van Leeuwen, Marita Overbeck, Michael Senftleben, Tobias Bindseil, Dr. Steffen Komann, Dirk Schaal, Volker Bringmann und Dr. Wiebke Balk-Bindseil, Ihre Kandidaten für den Ortsbeirat Wilhelmshorst.

Ziele für die nächste Legislatur für Wilhelmshorst sind u.a.:

Umsetzung der beschlossenen B-Plan Projekte, Entwicklung Multifunktionsplatz „An der Umgehungsbahn“,  Unterstützung der Jugendlichen bei der Schaffung ihres Treffs

Weitere Infomationen finden Sie im Flyer zum Download.

Ihre Kandidaten für den Ortsbeirat Stücken

Wählen gehen am 26. Mai 2019

Ina Hollerbuhl und Jens Schreinicke, Ihre Kandidaten für den Ortsbeirat Stücken.

Ziele für die nächste Legislatur für Stücken sind u.a.:

Errichtung „Mehrvereinsheim“ am Sportplatz als Begegnungsstätte für alle Vereine, Ausbau des innerörtlichen Radweges, Besonnenheit bei der Entwicklung des ländlichen Raumes, Stärkung der Arbeit der Feuerwehr

Weitere Infomationen finden Sie im Flyer zum Download.

Ihre Kandidaten für den Ortsbeirat Michendorf

Wählen gehen am 26. Mai 2019

Marion Baltzer, Andreas Henning, Karsten Grap, Renate Lehmann, Heino Ebel, Verena Hiller, Rainer Pil und Matthias Schade, Ihre Kandidaten für den Ortsbeirat Michendorf.

Ziele
für die nächste Legislatur für Michendorf sind u.a.:

Einsatz für den Bau eines Drogeriemarktes, Verbesserung des innerörtlichen Radwegenetzes für Alle, Unterstützung der Vereine bei ihrer Arbeit, Schaffung eines zentralen Ärztehauses, Verbesserung / Erweiterung des Fachärzteangebotes, aktive Gestaltung der Industriebrache in der Poststrasse zum neuen, lebendigen Ortskern mit einem Spielplatz als Begegnungsstätte für alle Michendorfer

Weitere Informationen finden SIe im Flyer zum Download.

Ihre Kandidaten für den Ortsbeirat Fresdorf

Wählen gehen am 26. Mai 2019

Manfred Imme und Thore Krapp, Ihre Kandidaten für den Ortsbeirat Fresdorf.

Ziele für die nächste Legislatur für Fresdorf sind u.a. :

Besonnenheit bei der Entwicklung des ländlichen Raumes, Unterstützung des Vereins Fresdorfer Bürger bei der Gestaltung des alten Feuerwehrgebäudes
Förderung für Pflege und Unterstützungsangebote für Senioren/innen.

Weitere Infomationen finden Sie im Flyer zum Download.

Ihre Kandidaten für den Ortsbeirat Langerwisch

Wählen gehen am 26. Mai 2019

Christian Wolf und Mario Heere, Ihre Kandidaten für den Ortsbeirat Langerwisch.

Ziele für die nächste Legislatur für Langerwisch sind u.a.:

Ausbau Verbindungsstraße zwischen Bergholz und Tannenhof bis zur Mühle als überörtliche Verbindung, Besonnenheit bei der Entwicklung des ländlichen
Raumes, Mitarbeit in der Gestaltung des Kitaangebots und Stärkung des Vereinswesens

Weitere Infomationen finden Sie im Flyer zum Download.